Archiv der Kategorie: Tipps

ein schöner Campingplatz

Camping ist eine tolle Angelegenheit. Betroffene können dabei vom stressigen Arbeitsalltag entkommen und sich mehr auf ihre Hobbys konzentrieren. Darüber hinaus eignet es sich prima um mit anderen Leuten Zeit zu verbringen. Das Tolle beim Camping – es gibt unglaublich viele Möglichkeiten sich zu erholen. Sei es gemütlich an einem Lagerfeuer oder doch in Nähe eines Hallenbads? Genau darum soll sich der heutige Artikel drehen. Wir fassen die Vorteile zusammen und erklären warum genau ein solch Aufenthalt fördernd für die Gesundheit sein kann. 

Campingplatz mit Hallenbad

Wer an Camping denkt, der denkt zunächst an freie Natur, Bären und ein kuscheliges Lagerfeuer bei Nacht. So oder so laufen die klassischen Übernachtungen auch ab. Jedoch gibt es mittlerweile verschiedene Möglichkeiten sich noch mehr zu entspannen. Eine Variante davon ist beispielsweise ein Hallenbad. Das bringt gleich mehrere Vorteile mit wie unter anderem: 

– größere Abwechslung

– hält in Bewegung

– in Nähe von Zivilisation

– angenehmer Kostenpunkt 

Wer sich für diese Art von Camping entscheidet, muss natürlich in Sachen Ausrüstung zusätzlich nachrüsten. Essen und Getränke sind das A und O. Nicht vergessen werden sollte die Badehose sowie Handtücher und ähnliches. Die Orte können sich je nach Anbieter oder Lage stark unterscheiden. Es macht also Sinn sich ordentlich darauf vorzubereiten. 

FazitAuf der Suche nach Abenteuer, Sport und Wildnis? Das Campingplatz mit Hallenbad sollte all diese Verlangen in einem abdecken. Es bietet zudem große Abwechslung.

Ich mag es einfach

Wenn man ein Führungszeugnis bestellen muss, ist dies leichter als gedacht. Ich habe regelrecht Panik bekommen, als mein Arbeitgeber sagte, dass ich dies in Zukunft jährlich bräuchte und bitte so schnell wie möglich beantragen sollte. Zum Glück habe ich eine gute alte Seele auf der Arbeit, die mir sofort die Panik nehmen konnte. Sie hat mich zu sich am Rechner gerufen und mir die Seite von diesem Anbieter gezeigt. Sie hat mir gleich alles erklärt, so dass ich mich nicht einlesen musste. so habe ich mein Führungszeugnis bestellen können, ohne viel Stress zu haben. Ganz zu schweigen von der Mühe. Und da mir eine so liebe Kollegin geholfen hat, habe ich mir gesagt, dass ich auch anderen Menschen bei der Entscheidung helfen will.

führungszeugnis bestellen

Für mich gibt es hier nur die Bestbewertung

Wer sein Führungszeugnis bestellen will, hat hier einen ganz tollen Anbieter gefunden. Die Webseite ist klar strukturiert, man findet sofort alles. Der Preis ist absolut in Ordnung und die Dienstleistung hat 5 Sterne verdient. Ich habe mir selbst die Seite abgespeichert, da ich jedes Jahr ein neues Führungszeugnis bestellen muss, fällt mir das so leichter. Ich möchte hier die Bewertung abgeben, die einfach nur 5 von 5 Sternen lauten kann. Für Service, für Pünktlichkeit, für einen guten Preis. Ich bin sehr zufrieden und kann nur sagen, dass man mit diesem Anbieter nichts verkehrt machen kann. Ganz im Gegenteil, man macht sich das Leben immens leichter. Ich hoffe, meine Bewertung erreicht viele Menschen!

Strafregisterauszug

Manchmal gibt es Momente, in denen es einen Auszug aus dem Strafregister benötigt. Meistens dann, wenn ein Job bevorsteht oder eine Wohnung besichtigt wird. Doch es gibt noch mehr Beispiele. Was genau ist ein Strafregisterauszug, was steht drinnen und wer kann ihn beantragen? All diese Fragen und mehr soll der folgende Ratgeber beantworten.

strafregisterauszug beantragen

Was steht im Strafregisterauszug?

Zunächst einmal ist es wichtig zu wissen, was überhaupt im Zeugnis steht. Generell kann es von Land zu Land zu Unterschieden kommen. Letztendlich stehen darin Verbrechen und Urteile über eine Person, die in der Vergangenheit begangen wurden. Selbst Urteile über Vertetungen werden darin festgehalten. Ab und zu kann es vorkommen, dass die Fristen verstrichen sind. Das hängt aber ganz von der Strafe ab. Kurz und knapp braucht es den Auszug bei folgenden Situationen:

-> bei der Suche nach einem Job

-> Mietwohnung

-> Nachweis in Berufen wie Bank, Justiz, Flughafen

-> Erwerb eines Patents

-> Prozess für Visum

-> Bewilligung einer Waffe

-> Einbürgerungsgesuch

Antrag

Der erste Weg zum Zeugnis ist der Antrag selbst. Hier werden generell zwischen zwei verschiedenen Varianten unterschieden. Entweder per Papier oder auf elektronischem Wege sozusagen mit einer PDF. Ebenfalls erwähnt werden muss, dass das Zeugnis sich nicht von jedem beantragen lässt. Nur mit der Zustimmung der anderen Person. Selbst ein Arbeitgeber oder Vermieter darf nicht ohne Zustimmung den Strafregisterauszug beantragen. Darauf gilt es zu achten.